Achtung

Wenn Sie sich krank fühlen, gehen Sie zum Arzt!

Sie können sich auf dieser Webseite über psychische Störungen und Dynamiken weiterbilden, aber natürlich ist das beste Studium kein Schutz vor Erkrankungen. Bitte suchen Sie Ihren Hausarzt auf und schildern Sie ihm Ihre Beschwerden, damit er entweder Maßnahmen einleiten oder Sie ganz einfach beruhigen kann.

Wartburg

Krisen bewältigen heißt auch: Nicht zu lange warten.

Ich erhoffe mir von diesem Blog, dass meine Leser

  1. mehr Einblick auch in frühe oder schwierige und daher oft unbewusste seelische Entwicklungen gewinnen;
  2. durch ihr wachsendes Bewusstsein eigenes und fremdes Denken und Fühlen besser verstehen;
  3. die Funktionsweisen der menschlichen Seele kennen lernen - auch in ihren Entgleisungen, die zu Krankheiten führen;
  4. Anzeichen psychischer Krankheit besser erkennen und weniger fürchten, so dass frühzeitig die nötigen Schritte getan werden.

Und im Ernstfall ist eben die angemessene Diagnostik und Behandlung durch Fachleute das Nötige. Also denken Sie daran: Wenn Sie sich krank fühlen, gehen Sie zum Arzt!